Willkommen im Perspektivkader: Antonia Neumann

Levisto W. und Heldenherz sind die beiden Pferde, mit denen ich, Antonia J. Neumann, geboren im März 2006, für den Verein Pferdesport Granderheide auf Turnieren starte.

Mein Schwerpunkt liegt in der Dressur und mit Levisto W. (Spitzname Leo) bin ich auch manchmal im Parcours unterwegs. Leo ist seit Ende 2019 bei mir und wir wachsen von Tag zu Tag immer mehr zusammen. Inzwischen sind wir zu einer sehr vertrauten Einheit geworden. Heldenherz (Spitzname Heldi) reite ich seit ca. 2 Jahren und auch wir wachsen immer besser zusammen. Heldenherz hat nicht nur eine Speziallackierung, sondern ist auch so etwas speziell. Leo dagegen ist ein toller Partner, auf den ich mich immer verlassen kann. Sein Liebstes ist es, wenn ich ihn am Kopf kraule, er ist ein echtes Schmusepferd. 

Was uns drei besonders stark macht ist, dass ich neben dem intensiven Training bei Siggi Stemmann und Evi Rainsborough, die Pferde mit Bodenarbeit, Halsring reiten, Desensibilisierung, Freiheitsdressur, Freispringen und gemeinsamen Ausritten, sehr vielseitig bewege und ganz unterschiedlich beschäftige. Dies macht uns zu einem noch engeren Team.

Seit ich klein bin verbringe ich jede freie Zeit mit den Pferden und mein Ziel ist es mit der gemeinsamen Ausbildung und Weiterentwicklung, die Verbindung ständig zu verbessern und weiter zusammen zu wachsen, denn Vertrauen ist die Basis unseres Teams.
Auch wenn es letztes Jahr Corona bedingt nur wenig Möglichkeiten gab an Turnieren teilzunehmen, haben wir es dennoch geschafft nun in LK 4 starten zu können. Ich freue mich auf diese Saison, wo ich endlich mit vier Zügeln auf die Mittellinie abwenden kann. 

Mein Traum ist es Grand Prix zu reiten und meinen Vorbildern Siggi und Evi zu folgen. 
Für mich gibt es nichts Schöneres als mit den Pferden Zeit zu verbringen, mit ihnen zu arbeiten, mich mit ihnen zu entwickeln und natürlich gemeinsam zu lernen.
Antonia J. Neumann 

Unsere Partner & Sponsoren