Fünfkampf (Landesvergleichswettkampf)

Der Landesvergleichswettkapmf ist ein lustiger Mannschaftswettbewerb, bei dem viel gelacht und gefeiert wird. Schon vor dem Wettkampf trainieren wir gemeinsam die Dressuraufgabe und Tanzen.

Anschließend an die Teilprüfung Standardtanz findet immer eine große Party statt und das Tanzbein wird bis in die frühen Morgenstunden geschwungen.

Die reiterlichen Prüfungen sind besonders:
Jede Mannschaft bringt zwei Pferde mit, die für die Teilprüfung Dressur den Teilnehmern einer anderen Mannschaft zur Verfügung gestellt werden.

Damit lost jede Mannschaft zu den zwei eigenen Pferden zwei Pferde einer anderen Mannschaft hinzu. Für die Teilprüfung Springen dürfen (müssen nicht) max. 2 weitere Pferde mitgebracht werden.

Alle Pferde müssen die Anforderungen einer Dressur- und Springprüfung Kl. A genügen!

Die Teilnehmer:

Pferde:5-jährig und älter (Ponys ausgeschlossen)
Team:4 Personen, davon mind. 1 Mann, Alter zwischen 15 und 25 Jahren

Die Disziplinen:
Mannschafts-Theorie: das gesamte Team
Quizspiel: zwei Personen aus dem Team
Standardtanz: zwei Personen, die nicht am Quiz teilnehmen
Abteilungsprüfung Kl. A
Stilspringprüfung Kl. A*

Der Termin:
Der 5-Kampf findet in der Regel im März/April statt. Trainingsstart ist Ende Januar.

Unsere Partner & Sponsoren