Fünfkampf fällt aus

Coronabedingt ist dieses Jahr ein vernünftiges Training für den Fünfkampf in Schleswig-Holstein nicht möglich, Mannschaftsveranstaltungen gar mit Tanz und sportlichen Spielen derzeit undenkbar. Deswegen findet der für das Frühjahr (Ende April / Anfang Mai) in Stormarn geplante Landes-Vergleichswettkampf der Reiterbünde (Fünfkampf) in Stormarn nicht statt.

Landes-Vierkampf

Oktober 2021 – genauer Termin folgt

Der Vierkampf besteht aus den Disziplinen Laufen, Schwimmen, Dressur- und Springreiten. Neben der Landesmeisterschaftstour (A**) gibt es auch noch eine Tour für den Nachwuchs (E) und sowohl eine Mannschafts-, als auch eine Einzelwertung. Die A-Tour ist gleichzeitig Sichtung für den Bundesvierkampf, der jedes Jahr im Frühling stattfindet.

Der Landesvierkampfes hat eine eigene Website: Webseite Landesvierkampf

Genauere Planungsdaten zu diesem Termin folgen an dieser Stelle.

Turnieranmeldungen 2021

ein herausforderndes Pferdesport-Jahr nähert sich dem Ende. Erfreulicherweise ist es gelungen, in diesem Jahr trotz aller Widrigkeiten einige schöne Sportveranstaltungen in Stormarn erfolgreich durchzuführen. Nicht überall war das möglich, schwierige Planungsvoraussetzungen bei wechselnden Vorgaben haben unser Turnier-Jahr kräftig durcheinander gewirbelt. Leider werden wir keine Turnierveranstaltertagung für 2021 durchführen können, die Situation ist derzeit zu angespannt. Dennoch freuen wir uns über Turnierplanungen für das nächste Jahr!

Wir bitten Sie daher, uns kurzfristig Ihre geplanten Turniere für das kommende Jahr mit beigefügtem Formular anzumelden. Wir werden die Termine dann untereinander und mit Bad Segeberg koordinieren. Bitte senden Sie uns Ihre Turnieranmeldung gerne elektronisch, also entweder als Foto oder eingescannt an diese Mailadresse:      

Turniere@kpsv-stormarn.de

Senden Sie uns bitte Ihre Anmeldungen möglichst zeitnah, damit wir die Koordination und auch die Abstimmung mit dem Landesverband in die Wege leiten können.

Mannschaftsspringen der Reiterbünde

Eine schöne Tradition wird dieses Jahr leider unterbrochen: das Mannschaftsspringen der Reiterbünde auf dem Landesturnier in Bad Segeberg musste leider ausfallen. Eine Alternative war greifbar nahe: das Nordic Jumping-Event in Negernbötel vom 21.-22. November wollte das Reiterbund-Springen ausrichten. Mannschaftsführerin Meike Möller hatte bereits die Stormarner Mannschaft zusammengestellt: Laurenz Wenzel, Maxin Sassermann, Celine Ramm und Nike Denker wollten für Stormarn an den Start gehen. Leider kippt auch diese Planung coronabedingt – das Event fällt aus. Der ausrichtende Reiterbund Segeberg-Neumünster sucht jetzt einen neuen Termin im Januar oder Februar – wir halten Euch auf dem Laufenden.

Landesmeisterschaften Dressur

Wir freuen uns von Herzen für unsere erfolgreichen Reiterinnen bei den Landesmeisterschaften in der Dressur:

Emilia Jensen
wird 3. bei den Jungen Reitern/U25.

Emilia Jensen

Cesarine von Eicken
gewinnt die Children Tour und sichert sich zusätzlich noch den 3. Platz bei den Ponys!

Cesarine von Eicken